Newsletter

Februar 2016

Crayon Kickoff in Altdorf

Crayon lädt Partner ins Suworow-Haus in Altdorf ein

Es war ein gegenseitiges Kennenlernen und Wiedersehen, als die namhaften Softwarehersteller in Altdorf Crayons CEO Rolf Stadler und seine Abteilungsleiter zu einem persönlichen Kickoff Event trafen. Die Branche ist eine kleine Welt und man kennt sich. Die Firma Crayon hat sich bei der Gelegenheit genauer vorgestellt und ihren «SAM first – Cloud first» Approach noch einmal verdeutlicht. «Wir sind in erster Linie Berater. Aber wir verkaufen natürlich Lizenzen, wenn der Kunde das explizit wünscht», so Stadler. Immerhin werden über 50% der Einnahmen bei Crayon mit Consulting und Services generiert. Einen weiteren Lizenzverkäufer braucht die Branche nicht; ein neutraler Berater, der weder an Hersteller noch an Verkaufszahlen gebunden ist, stellt dagegen eine schweizweit einzigartige Neuheit dar. Das wurde auch von Crayons Gästen schnell erkannt und begeistert diskutiert. Denn Crayon ist so für Anbieter und Endkunden gleichermassen von Interesse, da sie das Rüstzeug haben, Hersteller und Kunden individuell bei der Suche nach der richtigen Lösung zu unterstützen. Der Bereich Software befindet sich in stetigem Wandel und neue Ansätze sind nicht nur gerne gesehen, sondern notwendig. So stellt sich Crayon auch die Zusammenarbeit in Zukunft vor: Als dynamischer Partner der Kunden und Verbindung zu den Softwareherstellern gleichermassen.

Begleitet wurde der Anlass nach Urner Manier mit einem Käsefondue und der Aussicht über Altdorf.

IBM Zweitägiges Training zu Lizenzierung & SAM

Zwei Tage IBM Training inklusive Tapetenwechsel ins Urnerland in Altdorf

Das zweitägige Training zu IBM Lizenzierung & SAM im April findet an folgenden Tagen statt:

26. & 27 April 2016

Das Training wird von einem lizenzierten Crayon Experten in Altdorf durchgeführt und zeigt auf, wie IBM SAM und Lizenzierung handhabt. Es wird vermittelt, wie man den rechtlichen Anforderungen gerecht werden kann, wie die Organisation aussieht, was es für Lizenz- und Vertragsmodelle gibt, etc.

Kurzum: Es wird alles Wissen vermittelt, das nötig ist, um Compliance zu erreichen.

Das Programm beinhaltet:

  • Zweitägige Schulung mit einem lizenzierten IBM Experten
  • Zugehörige Unterlagen
  • Mittagessen

Falls Sie eine Übernachtung in Altdorf wünschen, ist dies für Crayon-Anlässe im Hotel Höfli zum vergünstigten Preis von CHF 105 möglich. Sie können im Anmeldeformular vermerken, dass Sie ein Zimmer benötigen, und wir werden die Buchung für Sie vornehmen.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen haben, kontaktieren Sie uns: info.ch@crayon.com

Der Preis:

  • CHF 1'780

AUSGEBUCHT

Oracle Eintägiges Lizenzierungstraining

Die wichtigsten Informationen über Lizenzierung bei Oracle an einem Tag

Das eintägige von Crayon durchgeführte Oracle Lizenzierungstraining im April findet statt am:

5. April 2016

Das Training wird von einem lizenzierten Crayon Experten inklusive Tapetenwechsel ins Urnerland in Altdorf durchgeführt und zeigt auf, wie Oracle die Lizenzierung handhabt. Es vermittelt die technischen und rechtlichen Grundlagen, die notwendig sind, um Compliance zu erreichen.

Das Programm beinhaltet:

  • Eintägige Schulung mit einem lizenzierten Oracle Experten
  • Zugehörige Unterlagen
  • Mittagessen

Der Preis:

  • CHF 890

AUSGEBUCHT

Microsoft Cloud Solution Provider Tier 2 Programm

Crayon ist Partner des Microsoft Cloud Solution Tier 2 Programms

Als Partner des Microsoft CSP T2 Programms kann Crayon all dessen Vorteile an die Kunden weitergeben. Die ganze Palette an Microsoft Online Services wird über das CSP T2 Programm angeboten. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Technologie ist in der Cloud immer auf dem neuesten Stand, der Kunde kann die Marge optimieren, der Betriebs- und Sicherheitsaufwand für den Unterhalt einer eigenen Plattform entfällt, die «Time to Market» ist unmittelbar, und die Cloud rechnet stets «pay-as-use» ab.

Weitere Informationen

Crayon Cloud iQ

Das Crayon Cloud iQ Tool bringt den Überblick

Damit Service Provider zusätzlich zur Cloud Option auch on-premise SPLA Produkte in einem Schritt anbieten können, kommt bei Crayon das Crayon Cloud-iQ Portal zum Einsatz. Es bündelt Kundendaten, Bestellungen, Rechnungen, Produkte, Reporting, etc. an einer Schnittstelle und präsentiert sie dem Nutzer auf dem Silbertablett.

Crayon ist damit in der Lage, mit einzigartigen Spezialisten, Tools und Systemen die Softwareumgebung der Kunden in der neuen Hybrid-Welt zu optimieren. 

Weitere Informationen

Crayon SAM Business Talk

3 Stunden – 2 Personen – 1 Raum – 0 Kosten

Zwei Spezialisten der Crayon diskutieren mit zwei Spezialisten aus Ihrem Hause bei Ihnen vor Ort über lizenzrechtliche sowie technologische Möglichkeiten und Herausforderungen von SAM. Prüfen Sie Ihre IT-Strategie gegen die kontinuierlichen Veränderungen der Vertrags- und Produktnutzungsrechte und seien Sie bereit, wenn Sie es sein müssen.

Weitere Informationen

IBM License Metric Tool Webcast

Crayon führt Webcast zum IBM License Metric Tool durch

Kostenfreier Webcast zum IBM License Metric Tool durchgeführt von einem zertifizierten IBM Spezialisten.

ILMT ist für viele Umgebungen notwendig und vorgeschrieben. In dem Vortrag erläutern wir den Einsatz und die Unterschiede der Versionen. ILMT bietet wirtschaftliche als auch rechtliche Vorteile. Wir zeigen anhand von Fällen die Vorteile von ILMT und die Risiken bei unsachgemässer Benutzung.

ILMT hilft sowohl gegenüber IBM compliant, als auch rechtlich abgesichert zu sein.

26. Februar 2016, 14:00 Uhr

Anmeldung geschlossen