Citrix

Citrix Produkte

Citrix Führend bei sicheren Cloud Ready Technology Lösungen

 

Citrix XenDesktop 7

Citrix XenDesktop ist eine preisgekrönte Lösung für Virtual Desktop Delivery und Apps auf Abruf. XenDesktop bietet virtuelle Apps und Desktops auf einer einheitlichen Plattform und bietet dabei einen Self-Service Zugang und ein vereinfachtes Management für IT.

XenDesktop 7 ist konstruiert, um Geschäften beim Mobilisieren von Windows Apps zu helfen und gleichzeitig den Zugang auf den Desktop zu vereinfachen. Die neueste Version schützt das geistige Eigentum und gewährt Privatsphäre für Daten und reduziert Kosten und Management.

Das Trade-Up zu XenDesktop Programm

Das Trade-Up zu XenDesktop Programm sorgt dafür, dass Kunden schnell und einfach Desktop Virtualisierungen zu Citrix® XenApp™ hinzufügen können und Ihren Fussabdruck der Desktop Virtualisierung erweitern können – alles zu einem Bruchteil der Kosten. Das Programm bietet Auswahl und Flexibilität mit einem grossen Kosten-Anreiz, ein strategisches Investment in Citrix und Citrix XenDesktop® zu wagen.

Es beinhaltet drei permanente Upgrades und eine Erweiterungsoption:

  • Trade-Up: Kunden tauschen einen Teilsatz Ihrer XenApp Lizenzen und erhalten eine XenDesktop Lizenz für jede XenApp Lizenz, oder sie tauschen alle Ihre XenApp Lizenzen und erhalten zwei XenDesktop Lizenzen für jede XenApp Lizenz.
  • Trade-Up PLUS: Kunden tauschen alle ihre XenApp Lizenzen und erreichen so mehr Nutzer mit XenDesktop.
  • Trade-Up MAX: Kunden tauschen alle ihre XenApp Lizenzen und erreichen alle übrigen Nutzer mit XenDesktop.

Für die Cloud gebaut

Gebaut auf einer verbesserten FlexCast Management Architektur – konzipiert, um die Einfachheit, Automation und Grösse des Cloud-Style zu ermöglichen

  • Volle Automation und Vereinheitlichung wird mit einem radikal vereinfachten App und Desktop Delivery auf entweder einem Host-Shared Windows Server oder Windows Desktop OS-basierten VDI Host geboten.
  • Verschiedene Versionen von Windows Servern und Desktop Systemen laufen gleichzeitig mit dem Support für Windows Server und Windows.
  • Die neue Studio Konsole beinhaltet bedienfreundliche Service-Design Workflows mit einer automatisierten Konfiguration, die so konstruiert ist, dass sie Fehler ausmerzt und die Geschwindigkeit der Produktions-Deployments bis zu 80% steigert.
  • Die neue Director Konsole für Helpdesk und Real-Time Troubleshooting optimiert und hat eingebaute EdgeSight Analytics Tools für langfristiges Kapazitätsmanagement, Ressourcen-Planung und Service Level Assurance.
  • Automatisierte Physical-to-Virtual (P2V) App Migration Analyse-Tools mit Citrix AppDNA und Speed Migration.

Explore FlexCast services

Optimierung von Windows Apps

Das neue HDX Mobile optimiert Windows Apps für ein Anwendungsgefühl wie zu Hause

  • HDX Mobile Optimierungen übersetzen multi-touch Gesten, Streichen mit dem Finger und Trägheit in eine glatte Navigation und Scroll-Comands, die in Echtzeit an die gehosteten Windows Apps übermittelt werden, ohne dass Re-Writes gebraucht werden.
  • HDX Mobile bietet auch Heim-Menü Kontrollen, die pull-down Listen und komplexe Maus Navigationen in die Heim-Kontrollen, die für eine glatte App-Navigation in das mobile Gerät eingebaut worden sind. Dies beinhaltet intelligentes Erspüren von Texteingabefeldern, die bei Bedarf automatisch die lokale Tastatur starten und gleichzeitig sicherstellen, dass der Text in der Box sichtbar bleibt.
  • HDX Mobile SDK for Windows Apps​ gibt Enterprise Entwicklern die Macht, ihre existierenden Windows Apps für jedes mobile Umfeld zu optimieren. Dies beinhaltet das automatische und dynamische Formatieren der App für horizontale oder vertikale Anzeigen oder unterschiedliche Bildschirmgrössen.
  • HDX Tiefenkompression und Umleitungstechnologien sind spezifisch gestaltet, um mit mobilen Breitbandnetzwerken und Nutzergeräten zu arbeiten. Es kann volle HD Videos über 3G Netzwerken liefern und die Energie, welche von Smartphones und Tablets zum Entschlüsseln von Videos und Grafiken verwendet wird, in Schwung bringen. Gleichzeitig wird die Kompression auf Server-Seite durch eine geteilte GPU-Beschleunigung abgeladen.
  • App und Desktop Zugang werden durch eine neu konzipierte Citrix StoreFront zusammengefügt und bieten eine einfache und einheitliche Nutzererfahrung. Nahtlose Übergänge zwischen den Geräten, welche die Arbeit wieder da aufnehmen, wo der User zuletzt gearbeitet hat, sind gewährleistet, und gleichzeitig werden die Abonnemente für eine ununterbrochene Erfahrung gewährleistet.
  • Klientlose Empfänger erlauben das Rendering von Apps und Desktops in einem Browser, für den Fall das der Heimempfänger nicht auf dem Gerät des Nutzers installiert ist.

Sichere IP & Datensicherheit

Geistiges Eigentum schützen und Privatsphäre von Daten sichern

  • End-to-end Sicherheit mit dem neuen NetScaler Gateway bietet granulare Zugangsstrategien, die mit einer simplen Geschäftsemailadresse auto-konfiguriert sind.
  • HDX 3DPro für gehostete und geteilte Apps und Desktops bietet das Teilen von direkter Hardware GPU von OpenGL-basierenden Apps für die ultimative Performance und App-Kompatibilität. Dies ist nicht nur für Designer und Techniker von Nutzen, sondern auch für Zulieferer und Aussendienstmitarbeitende.
  • Nahtlose lokale Apps integrieren lokale Windows Apps in einen gehosteten, virtuellen Desktop, was ideal für das separate Integrieren von gehosteten Apps, frei vom gehosteten Desktop.
  • Cloud-basierte Stimm- und Videokollaboration mit lokalen Prozessen optimiert Apps wie GoToMeeting mit HDFaces oder Skype.