Crayon Blog

Kostenlose Solution Assessments

In Software & Cloud Economics, Consulting Services

  • Serveroptimierung
  • Cloud Assessment

Viele Unternehmen nutzen heute Cloud-Services. Einige setzen ausschließlich auf die Cloud, während andere Hybride Nutzung für Cloud- und lokale Dienste bevorzugen. In jedem Fall möchten Kunden das Beste aus ihrer Serverumgebung herausholen und die Voraussetzungen für die digitale Transformation ihres Unternehmens schaffen.

Es ist auch wichtig, folgende Fragestellungen zu berücksichtigen:

  1. 1. Wie beurteilen Sie derzeit die Vorteile der Varianten, Server-Workloads lokal oder in der Cloud zu betreiben?
  2. 2. Haben Sie Pläne, Workloads zu virtualisieren? Wenn ja, welche Gründe haben Sie dafür?
  3. 3. Was ist Ihre größte Herausforderung bei der Verwaltung Ihrer Serverumgebung?
  4. 4. Wie verwaltet Ihr Unternehmen seine Server- / Cloud-Investitionen? Nach Abteilung? Als Ganzes?

Crayon bietet ein umfangreiches Portfolio an Cloud- und SAM Assessments, das auf die individuellen Geschäftsanforderungen der Kunden und ihre Cloud-Readiness ausgerichtet ist. Bei diesen Bewertungen wird der IT-Bereich eines Unternehmens analysiert und anschließend eine detaillierte Übersicht der Hardware-, Software-, Anwendungs- und Server-Workloads erstellt.

Durch diese umfassenden Einblicke in Unternehmen und Infrastruktur lässt sich eine Roadmap erstellen, damit Kunden eventuelle Lücken schließen, Konsolidierungsmöglichkeiten erkennen und in die Cloud migrieren können.

Crayon bietet eine Optimierungsanalyse sowie Empfehlungen zu zusätzlichen Verwendungen der erfassten Daten, um den Kunden zu zeigen, wie sie aus den Ergebnissen der Analyse mehr Nutzen ziehen können.

  • Optimiert die aktuellen Server-Workloads und -Anwendungen des Kunden
  • Bietet Einblicke in die geschäftlichen, Lizenzierungs- und technologischen Vorteile, wenn zusätzliche Workloads in die Virtualisierung oder in die Cloud verlagert werden
  • Erleichtert die Serverstrategie und -implementierung des Kunden
  • Kostensenkung durch verbesserte Betriebseffizienz
  • Hilft Kunden bei der Verwaltung Ihrer Reportinganforderungen

Wenn Sie zu den Kunden gehören, die vom End of Support für SQL & Windows Server 2008 und 2008 R2 betroffen sind, kann diese Bewertung Ihnen helfen

  • Ihre gesamte Serverumgebung in Bezug auf Ihre Serverstrategie zu bewerten,
  • Ihre aktuelle Serverumgebung zu optimieren,
  • potenzielle Risiken zu erkennen,
  • und den effizientesten Einsatz Ihrer Investitionen zu planen.

Die Serverlizenzierung ist komplex und erfordert Spezialisten. Die Serverinfrastruktur wird identifiziert, indem verschiedene Szenarien untersucht werden.

  • SQL Server
    • Version und Edition
    • Lizenztyp für jede SQL Server-Instanz für Kunden mit gemischten Lizenzmetriken (Server / CAL, pro Prozessor oder pro Core)
    • Bestätigung der passiven SQL Server, denen Failover-Rechte zugewiesen wurden
  • Windows Server
    • Servername
    • Physische oder virtuelle Betriebssystemumgebung
    • Betriebssystemversion und Edition
    • Prozessor- und Coreinformationen
    • System Center Server-Informationen einschließlich:
  • System Center Server-Informationen einschließlich:
    • Servername
    • physische oder virtuelle Daten
    • Komponenten (z. B. Version und Edition des System Center Virtual Machine Managers (SCVMM), System Center Configuration Manager (SCCM))
    • Prozessor- und Coreinformationen.

Crayon stellt den Server Optimization Assessment Report gemäß dem vereinbarten Umfang des Auftrags zur Verfügung. Die Empfehlungen zur Optimierung der Server-Workloads umfassen die Nutzung der Virtualisierung, Lizenzmodelle und Technologieimplementierung sowie die Geschäfts-, Lizenz- und Technologieanforderungen, die zur Erfüllung der empfohlenen Lösungen erforderlich sind.

Zum Beispiel:

  • Optimaler Zugriff auf unternehmenskritische Systeme und Daten durch Redundanz und Disaster Recovery-Lösungen, die zusätzliche Netzwerk- und Speicherkapazität erfordern
  • Ordnungsgemäße Verwaltung der Einkaufs- und Bereitstellungspraktiken für die Server-Umgebung, Identifizierung der Personen, die zum Einkauf und zur Bereitstellung berechtigt sind, wie sie die Bereitstellungen durchführen und diese nachverfolgen, um eine bessere Kontrolle zu erhalten (z. B. nicht genehmigter Kauf durch lokale IT-Administratoren).
  • Beurteilung der Software Asset Management-Richtlinien und -Verfahren, Stärken, Schwächen und Chancen sowie Verbesserungsempfehlungen.
  • Ermitteln des Prozentsatzes der Serverauslastung für CPU, Speicher und Speicherkapazität, um Strategien für eine optimale Auslastung zu empfehlen
  • Bestimmen vorhandener Virtualisierungspraktiken, Beschränkung nicht genehmigter virtualisierter Bereitstellungen
  • Diskussion und Analyse des ROI (Return on Investment), einschließlich einer Überprüfung der Auswirkungen von Hardwarekosten, Softwareinstallationen, Energieverbrauch, IT-Ressourcen, Notfallwiederherstellung usw.
  • Kostenanalyse der Cloud-Migration, einschließlich Integration mit anderen IT-Systemen, zusätzliche Speicheranforderungen, Datenextraktionskosten usw.

Crayon bietet strategische Beratung in Bezug auf Einkauf und Management von Software. Wir unterstützen auch bei der Projektimplementierung und dem, laufenden Betrieb, und haben bereits vielen weltweit führenden Unternehmen dabei geholfen, die Rendite ihrer IT-Investitionen zu optimieren.

Crayons technische und analytische Beratung umfasst mehr als 350 Fachexperten, die über zertifizierte und dokumentierte Fähigkeiten bei allen großen Softwareherstellern und Infrastrukturanbietertechnologien verfügen.


Viele Berater von Crayon sind zertifiziert und bieten eine wertvolle Mischung aus Technologie- und Lösungs-Know-how, die den Kunden eine zusätzliche Tiefe und umfassende Beratung bietet.

Wenn Sie nach einer Serveroptimierung suchen oder Unterstützung bei EOS von SQL & Windows Server 2008 & 2008 R2 benötigen, oder Unterstützung auf dem Weg in die Cloud suchen, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@crayon.de