Ongoing SAM

License Management & Support

License Management & Support

Laufende Unterstützung bei allen Aufgaben rund um das Lizenzmanagement

Das Besondere am License-Management-Support ist, dass sich die Leistungen an den jeweils aktuellen Anforderungen Ihres Unternehmens orientieren, also im Gegensatz zur Beauftragung von Projekten weder klar definierte Projektergebnisse noch eine dezidierte Projektplanung existiert. Wir richten unsere Beratungsleistungen nach den Anforderungen Ihres Unternehmens aus.

Das übergreifende Ziel besteht dabei in der Unterstützung bei:

  • Herstellen und Sichern der Compliance
  • Reduktion der Kosten für Softwarebeschaffung und -wartung
  • Herstellen des Überblicks über die IT-Infrastruktur, der zum Betrieb notwendigen Softwarelizenzen und des vorhandenen Lizenz- und Vertragsbestands

Umfang des License-Management-Supports

Crayon benennt einen persönlichen Ansprechpartner, der Ihnen als single point of contact im Rahmen der o.g. Aufgaben zur Seite steht. Der Hauptansprechpartner zieht im Bedarfsfall weitere Ressourcen hinzu.

Dieser Service besteht im Wesentlichen aus folgenden Elementen, die individuell abgestimmt werden:

  • Beratung hinsichtlich Terminierung gegenüber Lizenzvereinbarungen und Jahrestagen wie z.B. True-up-Meldungen
  • Beratung bei der Datenpflege in kundeneigenen SAM-Systemen
  • Follow-up über Maßnahmen im Compliance-Bericht
  • License-Desk – Beantwortung lizenzrechtlicher Fragen
  • Ausbildung in der Anwendung von SAM-Systemen
  • Coaching der Rollen im Lizenzmanagement
  • Beratung bei der Erneuerung (Renewal) von Verträgen hinsichtlich Budget- und Zahlungsplänen sowie Vertragsoptimierung
  • Beratung hinsichtlich Vertragsmanagement
  • Projektmanagement (Ressourcenallokation, die Verwaltung und die Kommunikation mit dem Kunden)
  • Unterstützung im Falle eines Audits durch Softwarehersteller
  • Unterstützung bei der Erstellung von Lizenzbilanzen
  • Teilnahme an Projektsitzungen
  • SAM-Assessment; die Einführung eines Lizenzmanagements beinhaltet in der Regel immer die kontinuierliche Verbesserung der Regelprozesse.
  • Beratung und Hilfe bei der Durchführung von Verhandlungen mit dem Softwarehersteller
  • Teilnahme an internen Status-Meetings zwischen Kunden und Crayon, Statusberichte
  • Teilnahme an offenen Trainings